Willkommensbonus
£1200
1. / 2. / 3. / 4. Einzahlung - bis zu £300 Bonus • Nur für Neukunden • Mindesteinzahlung £10 • Durchspielbedingung: 70x

Wie sind Video-Poker-Spiele entstanden?

Wenn wir einmal etwas zurückschauen, wie eigentlich das Video-Poker-Spiel entstanden ist, dann ist es interessant zu erfahren, dass diese Idee eigentlich aus der Not heraus entstanden ist, weil viele Spieler zwar gerne Poker spielen, aber eine Hemmschwelle hatten, dies an einem echten Spieltisch zu machen.

Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die ersten rudimentären Video-Poker-Spiele bereits in den 1970er Jahren eingeführten wurden - fast zeitgleich mit den ersten PCs. Alle Spiele, die damals auf den Markt kamen, waren Versionen des 5-Karten Draw Pokers. Es wurden aber nicht nur Online-Spiele entworfen, nein, denn Sie finden auch in allen Casinos Bereiche in denen Sie Video-Poker Maschinen in Spielautomatenform finden.

In den 1990er Jahren, mit der Verbreitung des Internets, sind auch die ersten Online-Video-Poker Versionen entstanden. Die ersten Versionen waren ebenfalls an das 5-Karten Draw Poker angelehnt und waren ganz einfache Versionen. Über die Jahre sind dann immer mehr verschiedene Versionen entstanden, die sehr viel Spaß machen.

Online-Video-Poker beim Royal Vegas Casino

Online Casino-Pokerspiele gibt es schon seit der Gründung des Royal Vegas Casinos. Waren es zu Beginn nur einige wenige Versionen, so können Sie heute aus über 20 verschiedenen Versionen auswählen. Wenn Sie sich auf der Hauptseite auf den Reiter Video-Poker bewegen, dann werden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Spielen finden, wobei Jacks or Better, 10s or Better oder Double Double Bonus Poker sicherlich die Favoriten der Spieler sind.

Es ist aber egal, für welche Version Sie sich entscheiden, die allermeisten Spiele leben immer noch den Grundgedanken des 5-Karten Draw Pokers und auch wenn Sie unterschiedliche Versionen aufrufen, ist es ziemlich einfach die speziellen Regeln des jeweiligen Spiels in kürzester Zeit zu erlernen. Video-Poker ist sehr aufregend und nicht nur ein reines Glückspiel.

Ziel des Spiels

Das Ziel eines jeden Pokerspiels ist, dass Sie die bestmögliche Kombination aus den erhaltenen Karten bilden. Ihnen werden zu Beginn 5 Karten ausgeteilt und Sie müssen sich entscheiden, welche Karten Sie behalten und welche Sie ersetzt haben möchten. Beim Video-Poker gibt es im Gegensatz zum Poker-Spiel an einem echten Tisch nur eine Tauschrunde. Haben Sie es geschafft, eine Gewinnkombination anhand der Auszahlungstabelle zu erreichen, werden Sie dementsprechend ausgezahlt. Die Auszahlungen beginnen mit einem einfachen Pärchen und reichen bis zu einem Royal Flush. Dieser besteht aus 5 Karten einer Farbe und die Straße reicht von 10, J, Q, K bis zum Ass. Andere Straßen-Kombinationen werden Straight Flush genannt.

Spielauswahl beim Royal Vegas Casino

Sie haben bei uns im Royal Vegas Casino wirklich die Qual der Wahl. Alle unsere angebotenen Spiele haben ihren eigenen bestimmten Reiz. Bei dem sehr beliebten Spiel Jacks or Better müssen Sie aus Ihren 5 Karten ein Blatt erstellen, das mindestens ein Buben-Pärchen aufweist. Alle Pärchen darunter führen nicht zum Gewinn. Da dies natürlich etwas schwerer ist, sind auch die Auszahlungen höher.

Eine weitere sehr interessante Video-Poker-Version ist „Aces and Eights“. Dieses Spiel, das auch als Dead Mans Hand genannt wird, ist eine weiter Abwandlung des „Jacks or Better“ Spiels. Hier beginnt die Auszahlungstabelle ebenfalls mit einem Buben-Pärchen. Das höchste Blatt ist auch der Royal Flush, aber alles dazwischen, was mit Achten und Assen zu tun hat, wird sehr gut belohnt. Darunter sind 4 Achten oder 4 Assen die Karten, die am meisten auszahlen.

Letztendlich liegt es an Ihren Vorlieben – wir bieten Ihnen alles an, was Sie sich vorstellen können.

Registrieren
×

Wählen Sie Ihre Sprache

×

Bitte lassen Sie die Nutzung von Cookies zu, um die Registrierung abzuschließen und sich erfolgreich einzuloggen.